Auf Ski oder Board
das Home of Lässig
erkunden

Urlaub mit Schneegarantie!

Was gibt es Schöneres, als wenige hundert Meter vom Schönleitenlift entfernt zu wohnen und wieder zurück direkt vor das Haus fahren zu können?

 

Oder vom Bett aus die Skipiste und die Schönleitenbahn zu sehen? Mit nur einem Blick wirst du feststellen, welch ein Tag dich erwartet.

Aus voller Überzeugung können wir dir versichern, dass es in unserem Tal perfekt präparierte Pisten, staubenden Tiefschnee und die besten Skihütten mit herzhaft zubereiteten Köstlichkeiten gibt.

Theoretisch könntest du an nur einem Tag zum Gletschergebiet Kitzsteinhorn fahren. Jedoch nicht mit dem Auto oder Bus, sondern auf deinen Skiern oder deinem Board. Natürlich ist das auch in die andere Richtung möglich, so kommst du nach Fieberbrunn ins Freeride Mekka. Im Home of Lässig erwartet dich eine Region voller Abwechslung und Vielfalt.

Glaub uns, du wirst viel Freude dabei haben, unsere Region mit Ski oder Board zu erkunden.

Bei uns startet dein perfekter Skiurlaub - legen wir also los!

Für den nötigen Überblick.

Die Liebe zu unverspurtem Powder

Nur das feinste für deinen Bauch!

Im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn gibt es Schwierigkeitsgrade für jedes Können. Außerdem kann man hier wirklich lässig Runden fahren und das Beste, alle gehen vor der Haustüre los:

  • Die Saalbach Runde: Auffahrt mit der Schönleitenbahn, über den Kohlmais geht es ins Zentrum von Saalbach und mit dem Schattberg Xpress wieder in luftige Höhen. Von dort geht es runter über die Jausernabfahrt zurück zum Zirmhof.
    Dauer: 2 Std., Länge: 19 km, Höhenmeter: 3.600 m

  • Die große Runde: Auffahrt mit der Schönleitenbahn, weiter geht es über sonnige Pisten ins Ortszentrum von Saalbach. Dort fährst du mit der Bernkogelbahn in Richtung Reiterkogel. Über wunderschöne Pisten gelangst du zur Zwölfer-Nordbahn, mit der du auf den Gipfel fährst und auf der anderen Seite des Berges runter ins Tal zur Westgipfelbahn. Die Westgipfelbahn bringt dich zum Schattberg West. Hier startet die letzte Piste, die Jausernabfahrt zurück zum Zirmhof.
    Dauer: ca. 5,5 Std., Länge: ca. 49 km

  • Die Leogang Runde: Auffahrt mit der Schönleitenbahn, weiter geht es über den Poltenlift nach Leogang. Nun brauchst du noch die Muldenbahn, bevor du über endlose Pisten mit Blick auf die Leoganger Steinberge ins Tal brettern kannst. Unten angekommen nimmst du die Asitzbahn zurück nach oben und zurück zur Schönleitenbahn um weiter nach Saalbach und über Schattberg Xpress und Jausernabfahrt nach Hause zu kommen.
    Dauer: ca. 2,5 Std., Länge: 26 km, Höhenmeter: 4.300 m

  • und dann gibt es noch THE CHALLENGE: Die größte Ski-Runde der Alpen - 12.400 Höhenmeter, 65 Pistenkilometer, 7 Stunden Skigenuss.

TIPP: Rechne unbedingt Zeit für Pausen und einen Einkehrschwung ein, denn es gibt wohl nichts Schöneres als einen gepflegte Einkehr.