Gibt es außer Skifahren noch etwas?

Klar doch - jetzt geht's erst richtig los!

Unsere Region ist zwar für Skifahren & Boarden bekannt, doch es gibt so viel mehr zu entdecken! Außer Skifahren nix gewesen? Von wegen!

Mit Schnee kann man so viele Sachen machen! Schneemann bauen direkt vorm Haus oder sogar vor deinem Apartment, Schneeschuhwandern, Pferdeschlittenfahrten und das aller-allerbeste Wettrennen mit der Rodel oder beim Snowtubing.

Erlebe wunderbare Momente abseits der Piste ganz ohne Skischuhe und finde dich inmitten unseres Winterwunderlandes wieder.

Lass dich von unseren Ideen für einen perfekten Wintertag inspirieren:

  • Golden Gate & Baumzipfelweg: Wandere im Talschluss in einer Höhe von 30 Metern durch die Baumwipfeln und genieße die Aussicht. Der Baumzipfelweg ist ganzjährig begehbar und ein "must-see" in unserer Region.

  • Eislaufplatz: Gleiten Sie in Hinterglemm beim Sportzentrum über perfekt präpariertes Eis.

  • Eisstockschießen: Zeige deine Treffsicherheit auf der Eisstockbahn in Hinterglemm.

  • Geführte Schneeschuhwanderungen: Wöchentlich finden geführte Schneeschuhtouren im Talschluss statt.

  • Langlaufen: Die Talschluss-Höhenloipe führt entlang der Saalach bis zur Lindlingalm. Tauche ein in ein wahres Winterwunderland abseits des Trubels auf den Pisten.

  • Pferdeschlittenfahrt: Romantische Fahrt durch die Winterlandschaft zur Lindlingalm.

  • Rodelbahnen:

    • am Reiterkogel: Rauf geht's mit der Reiterkogelbahn und runter über die beleuchtete Rodelbahn. Auf der Strecke befinden sich Hütten, die sich für einen Einkehrschwung anbieten.

    • Spielberghaus: Mit der Pistenraupe geht's rauf und runter über eine beleuchtete Naturrodelbahn.

  • Snowmobile City: Erfülle dir einen Kindheitstraum und fahre mit einer Pistenraupe mit oder selber mit dem Skidoo über den perfekt geshapten Rennparcours.

  • Snowtubing: Die Snowtubing-Strecke befindet sich an der A9 Unter-schwarzachbahn.

  • Winterwandern: Wusstest du, dass es in Saalbach-Hinterglemm 140 km Winterwanderwege gibt? Und das in allen Schwierigkeitsgraden! Fast überall lädt eine Hütte zur Rast ein, wo du dich an einer heißen Schokolade oder einem "Jagatee" wärmen kannst.

  • Bogenschießen: Erwecke den Robin Hood in dir und versuche dein Glück auf dem Bogenparcour Glemmerhof in Viehhofen. Dabei wanderst du durch den verschneiten Wald und pirscht dich an deine "Beute" heran.

Wir tun alles, damit du deinen Urlaub bei uns genießen kannst, nur auf das Wetter haben wir keinen Einfluss. Doch wir sind vorbereitet und haben Vorschläge für dich, wie ein Schneesturm-Tag gerettet werden kann:

... und wenn das Wetter so richtig schlecht ist:

  • Heimat & Schimuseum in Saalbach: Erlebe die Geschichte von Saalbach Hinterlgemm!

  • Schwimmen im Hallenbad Zell am See oder Tauern SPA Kaprun

  • Nationalparkzentrum in Mittersill: Die einzigartige alpine Erlebniswelt rund um den Großglockner in 10 Stationen erklärt.

  • Haus der Natur in Salzburg: Reptilien, die Unterwasserwelt, Sternstunden der Raumfahrt, der menschliche Körper uvm. unter einem Dach.

... oder aber, du machst dir einen schönen Saunatag in unserem Wellnessbereich, legst dich in den Ruheraum und siehst den Schneeflocken beim Tanzen zu.